Download Merck’s Reagenzien-Verzeichnis: enthaltend die by Emanuel Merck (auth.) PDF

By Emanuel Merck (auth.)

Show description

Read Online or Download Merck’s Reagenzien-Verzeichnis: enthaltend die gebräuchlichen Reagenzien und Reaktionen, geordnet nach Autorennamen PDF

Similar german_13 books

Extra resources for Merck’s Reagenzien-Verzeichnis: enthaltend die gebräuchlichen Reagenzien und Reaktionen, geordnet nach Autorennamen

Example text

Repert. de Pharm. 1899. 437. Annal. Chim. analyt. appl. 1899. 217. BelUer's Reagenzien auf Sesamol. 1. Man mischt 100· ccm Schwefelsiiure mit 50 ccm Wasser und 10 cern Formaldehyd (40 %). ) Bela":von Bitt6 - Bellier E. Merck Darmstadt. 27 2. Schiittelt man 2 ccm {jl mit 2 ccm resorcingesiittigtem Benzol und 2 ccm Salpetersiiure (D. 1,38), so entsteht bei Anwesenheit von Sesamol eine violettblaue Mischung. Die sich abscheidende Siiure ist blaugriin gefiirbt. Letztere Farbung ist charakteristisch fUr Sesamol.

244. - Ztschr. f. analyt. Chem. 29. 724. - Chem. Ztg. 1899. 802. - Repert. de Pharm. 436. - K rei s, Chem. Ztg. 1902. 1014j 1903. 1030j 1908. 87. Bishop-Kreis' Reaktion auf belichtete Fette und Ole. Schiittelt man gleiche Volumina belichteter Fette und ble mit unbelichtetem Sesamol und Salzsaure (D. = 1,19), so tritt Griinfarbung ein. Chem. Ztg. 1902. 1014j 1903. 316. Verhandlungen der naturforsch. Gesellsch. Basel, Bd. XV, Heft 2. Bitter's Reaktion auf freie Kohlensaure im Wasser. Wasser, das freie Kohlensiiure enthalt, wird durch Phenolphthalein nicht gefarbt.

Be h r ens' Tabellen 1892. 110. 112. Bizzozero's Pikrocarmin zur Kemfirbung. Zu einer Losung von 1 g Carmin in 6 ccm Ammoniak und 100 ccm Wasser gibt man unter Umschwenken eine Losung von 1 g Pikrinsiure in 100 ccm Wasser und dampft auf dem Wasserbade auf 100 ccm ein. Nach dem Erkalten gibt man 20 ccm Alkohol zu. Ztschr. f. wiss. Mikroskop. 1885. 539. E b e r t h - F ri e d Ii n d e r , Mikroskop .. Techn. 1894. 116. Biorklund's Reaktion (Atherprobe) auf Verfilschungen der Kakaobutter mit Rindstalg und Wachs ist eine Modifikation von Horsley's Butterprobe.

Download PDF sample

Rated 4.78 of 5 – based on 15 votes