Download Effizient Führen: Mitarbeiter erfolgreich machen by Wolfgang Saaman PDF

By Wolfgang Saaman

Dieses Buch widme ich Dr. Olaf Mummert, dem Gründer der Mummert + accomplice Gruppe, der ich seit 1984 als geschäftsfüh­ render Gesellschafter angehöre. Olaf Mummert ist für mich das Leitbild des Managers mit Herz und Verstand, ein Patriarch und Demokrat in einer individual, der das anerkennende Werturteil "Ori­ ginal" verdient. Ich habe ihn nie als bequem, aber auch nicht als bedrohlich erlebt. Gewiß, in manchen Punkten weiche ich erheb­ lich von seinen Idealen, Grundsätzen und Ansichten ab. Daß er mich dennoch als Gesprächspartner ernst nimmt, spricht für ihn. Daß ich ihn ernst nehme, spricht ebenfalls für ihn. Führungsprofil bedeutet: von eigenen Meinungen angetrieben werden und trotzdem andere Meinungen zulassen können. Etwa zum Zeitpunkt des Erscheinens dieses Buches wird Olaf Mum­ mert, mit sixty five Jahren, aus der Geschäftsführung der Mummert + accomplice Dachgesellschaft ausscheiden. Mit ihm geht ein unique ohne Nachfolger, auch wenn die Nachfolge geregelt ist; ein Förde­ rer hinter läßt seine Spuren, die den Geförderten den Weg weisen. Ein Dirigent gibt seinen Taktstock ab. Ich danke weit mehr als tausend Seminarteilnehmern, die über 12 Jahre durch kritische Ansichten und gezieltes Hinterfragen meine Anschauungen, Werte und Erfahrungen mit beeinflußt haben; meinen Mitarbeitern, die mir durch ihr Sosein verdeutlicht haben, daß zwischen theoretischem Anspruch und praktischem Tun die Lücke der Realität klafft und daß Führungswissen und Führungs­ handlung zuweilen zankende Geschwister sind.

Show description

Read or Download Effizient Führen: Mitarbeiter erfolgreich machen PDF

Similar german_7 books

Römisches Recht

Das römische Privatrecht hat die europäischen Rechtssysteme der Gegenwart maßgeblich beeinflusst. Es spielt daher noch heute im Rahmen der europäischen Rechtsvereinheitlichung und der Rechtsvergleichung eine Rolle. Das Studium des römischen Rechts macht dem Studenten erfahrensgemäß beträchtliche Schwierigkeiten.

Additional info for Effizient Führen: Mitarbeiter erfolgreich machen

Example text

Solche Aktivisten haben eine eigene Meinung, die nicht immer der entspricht, die man haben sollte, und packen Dinge an, ohne vorher um Erlaubnis ersucht zu haben. Damit stellen sie hohe Anforderungen an ihre Chefs, mit denen sie sich zum Teil sogar in der Persönlichkeitsstärke zu messen versuchen. Das Verhaltensrezept für A-Typen heißt: machen lassen, ermutigen, Begründungen für das Handeln hinterfragen, erforderliche Korrekturen vorsichtig und vor allem einsichtig begründet vornehmen, negative Auswirkungen an Hand von Beispielen verdeutlichen, klare Ziele abstimmen und immer aufs neue abstimmen!

Die verunsicherte Mitarbeiterin wird nicht weniger, sondern mehr Fehler produzieren. Der Chef hat mit seiner Intervention eine Paradoxie geschaffen: an statt Fehler abzuschaffen, produziert er sie in noch höherem Maße. Allerdings, die Mitarbeiterin ist brav und folgsam. Ich kenne so manchen Chef, der sich mit dem Zustand "brav" zufrieden gibt und seine Mängeltoleranz erhöht. ) Es mag sein, daß die Qualitäten eines Mitarbeiters nicht zur Aufgabe passen oder umgekehrt. Dann wird der Mitarbeiter auch durch devote Unterwürfigkeit nicht qualifizierter.

E Q) Q):;:;- C ..... :: 1--9. Cl .... " "Ich muß nicht. " Abbildung 5: Lenkende Impulse Der Chef hat sein Ziel, den Mitarbeiter in die von ihm gewünschte Richtung zu bewegen, verfehlt. Der Mitarbeiter grollt über das Chefverhalten, der Chef über das Mitarbeiterverhalten. Solche Botschaften werden dann vielleicht noch verschärft, weil die gewünschte Mitarbeiterreaktion ausbleibt oder sogar ins Gegenteil umschlägt. Der verschärfte Lenkende Impuls stößt auf noch mehr Gegenwehr beim Mitarbeiter: Als A-Typ macht er was er will, als BTyp führt er beugsam, aber uneinsichtig den Auftrag aus und gestaltet sich seine Situation entsprechend seiner Möglichkeiten um - ein knirschend-freundliches Gesicht, hinter dem Rücken die Sabotage vorbereitend.

Download PDF sample

Rated 4.98 of 5 – based on 12 votes