Download Die Technik des Bankbetriebes: Ein Hand- und Lehrbuch des by Bruno Buchwald PDF

By Bruno Buchwald

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer e-book records mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.

Show description

Read Online or Download Die Technik des Bankbetriebes: Ein Hand- und Lehrbuch des praktischen Bank- und Börsenwesens PDF

Similar german_8 books

Die zeitbasierte Fertigungsstrategie: Methoden zur Leistungssteigerung in Industriebetrieben

Industriebetriebe sehen sich mit einem ständig wachsenden Konkurrenzdruck konfrontiert. Eine zeitorientierte Ausrichtung des Produktionsbereichs ist erforderlich, um die strategische Bedeutung des Faktors Zeit für die Wettbewerbsfähigkeit industrieller Unternehmen zu berücksichtigen. Jörn-Henrik Thun stellt das Konzept der zeitbasierten Fertigungsstrategie vor und untersucht, inwieweit die Praktiken des Konzepts die Leistungsfähigkeit der Fertigung beeinflussen.

Einführung in die Chemie: Ein Lehr-u. Experimentierbuch

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer booklet documents mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

physikalischen und chemischen Methoden der quantitativen Bestimmung organischer Verbindungen: I. Band. Die physikalischen Methoden

Der Eintheilung des Stoffes in physikalische und chemische Methoden liegen Iediglich praktische Erwagungen zu Grunde. Eine durchgehende Trennung Iasst sich nicht ermoglichen eben so wenig wie eine Trennung der chemischen Wissenschaft von der physikalischen. Da nun in diesem FaIle der Titel physikalisch chemische Methoden Ieicht missgedeutet werden konnte, wurde vorgezogen eine Theilung des Stoffes in dem Sinne erfolgen zu lassen, dass die Methoden, bei denen es iiberwiegend auf eine physi kalische Erscheinung ankommt, im ersten Theile, und solche, bei denen die chemischen Reaktionen in den Vordergrund treten, im zweiten Theile besprochen werden.

Leitfaden für Verfasser wissenschaftlicher Arbeiten

Im Jahre 1929 erschien eine vom Springer-Verlag an viele Ärzte kostenlos abgegebene "Anleitung zur Niederschrift und zur Veröffentlichung medizinischer Arbeiten". Diese Arbeit struggle das verdienstvolle Werk des verstorbenen Dr. VIKTOR SALLE, damals Schriftleiter der Klinischen Wochenschrift, und des Verlagsbuchhändlers Dr.

Extra info for Die Technik des Bankbetriebes: Ein Hand- und Lehrbuch des praktischen Bank- und Börsenwesens

Example text

Von dem Erfordernis der dritten Unterschrift kann abgesehen werden, wenn durch eine Nebensicherheitoder in sonatiger Weise die Sicherheit des Wechsela gewahrleistet ist. Der Betrag der diskontierten Wechsel dieser Art darf 33% des jeweiligen 1) Nach den bisherigen Mitteilungen solI nach dem neuenEntwurf eine Schiidigung wichtiger allgemeiner Interessen, die zum Einspruch berechtigen wiirde, u. a. ndische Bank, in deren Heimat deutschen Banken die Errichtung von Niederlassungen nicht moglich ist, der Grundsatz der Gegenseitigkeit zu ungunsten deutscher Staatsbiirger empfindlich verletzt werden wiirde.

UBern, setzt sie den Diskontsatz herauf oder herab. Seine Hohe dient den iibrigen Banken als Grundlage fiir die Berechnung des Zinssatzes beim Ankauf der Wachsel ihrer Kunden. AuBer dem °Diskont haben die Kunden in der Regel auch noch eine Provision zu zahlen, wahrend die Reichsbank und die iibrigen dautschen Notenbanken, die neben ihr das Diskontgeschaft betreiben, keine Provision in Anrechnung bringen. Dafiir sind aber die Anforderungen der Notenbanken in bezug auf die Zahlungsfahigkeit der fiir die Wechselaumme haftenden Personen groBer als bei den iibrigen Banken.

Gegenwartig gibt es in Deutschland neben del' Reichsbank noch vier Zettelbanken, die Bayerische Notenbank in Munchen, die Sachsische Bank zu Dresden, die Wiirttembergische Notenbank in Stuttgart und die Badische Bank zu Karlsruhe. Einen wesentlichen AnlaB zur Aufgabe des Notenprivilegs gab manchen Notenbanken die Novelle zum Bankgesetz von 1899. Auf Grund del' friiheren Bestimmungen des Bankgesetzes war es den Notenbanken del' Lander leicht moglich, del' Reichsbank Konkurrenz zu machen, namentlich beim Ankauf von Wechseln, indem sie ihren Diskontsatz unter dem Satze del' Reichsbank hielten.

Download PDF sample

Rated 4.99 of 5 – based on 36 votes