Download Die Substanzerhaltung der Betriebe by Karl Hax PDF

By Karl Hax

In den Diskussionen uber den weiteren Ausbau der deutschen Wirtschaft wird immer wieder auf die Gefahren hingewiesen, die sich aus der traditio nellen Unternehmungs rechnung fur die Erhaltung der Unternehmungs'Sub stanz ergeben konnten. Das hohe Ausmass der Besteuerung fuhrt dazu, dass die errechneten Gewinne zu einem erheblichen Teil den Unternehmungen zwangslaufig entzogen werden. Auf der anderen Seite erfordert die expan sive Wirtschaft eine standige Vergrosserung der ProduktionskapaZlitat, d. h. der Unternehmungs substanz. Wegen der struktureUen Schwache des Kapi talmarktes ist es in der Regel nicht moglich, den Unternehmungen die er forderlichen Kapitalbetrage in voller Hohe von aussen her zuzufuhren, und es ergibt sich daraus die Notwendigkeit, aus den erzielten Ertragen min destens so viel in den Unternehmungen zuruckzubehalten, dass die ursprung liche Produktionskapazitat, oder anders, ausgedruckt, die ursprungliche Unternehmungssubstanz, in vollem Umfang erhalten werden kann. Bei starken Preisanderungen, vor allem bei plotzlichen Preisst, eigerungen wich tiger Rohstoffe, versagt die traditionelle Unternehmungs rechnung. Sie weist Gewinne aus, die vom Standpunkt der Substanzerhaltung aus zweifellos den Charakter von Scheingewinnen haben. Aus diesem Grunde hat sich die Wirtschaftspraxis bemuht, die traditionelle Unternehmungs rechnung so aus zubauen, dass derartige auch gesamtwirtschafuich unerwunschte Auswir kungen verhutet werden. Sie hat versucht, die traditionelle Geldkapital riechnung durch den Einbau einer Substanzrechnung zu erganz, en und zu er weitern. Daraus ergeben sich a;bererhebliche Schwierigkeiten, weil die Methoden der Unternehmungs rechnung, soweit sie im Handels- und im Steuerrecht fundiert sind, nach einer reinen Geldkapitalrechnung hin ausgerichtet

Show description

Read or Download Die Substanzerhaltung der Betriebe PDF

Best german_8 books

Die zeitbasierte Fertigungsstrategie: Methoden zur Leistungssteigerung in Industriebetrieben

Industriebetriebe sehen sich mit einem ständig wachsenden Konkurrenzdruck konfrontiert. Eine zeitorientierte Ausrichtung des Produktionsbereichs ist erforderlich, um die strategische Bedeutung des Faktors Zeit für die Wettbewerbsfähigkeit industrieller Unternehmen zu berücksichtigen. Jörn-Henrik Thun stellt das Konzept der zeitbasierten Fertigungsstrategie vor und untersucht, inwieweit die Praktiken des Konzepts die Leistungsfähigkeit der Fertigung beeinflussen.

Einführung in die Chemie: Ein Lehr-u. Experimentierbuch

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer publication documents mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

physikalischen und chemischen Methoden der quantitativen Bestimmung organischer Verbindungen: I. Band. Die physikalischen Methoden

Der Eintheilung des Stoffes in physikalische und chemische Methoden liegen Iediglich praktische Erwagungen zu Grunde. Eine durchgehende Trennung Iasst sich nicht ermoglichen eben so wenig wie eine Trennung der chemischen Wissenschaft von der physikalischen. Da nun in diesem FaIle der Titel physikalisch chemische Methoden Ieicht missgedeutet werden konnte, wurde vorgezogen eine Theilung des Stoffes in dem Sinne erfolgen zu lassen, dass die Methoden, bei denen es iiberwiegend auf eine physi kalische Erscheinung ankommt, im ersten Theile, und solche, bei denen die chemischen Reaktionen in den Vordergrund treten, im zweiten Theile besprochen werden.

Leitfaden für Verfasser wissenschaftlicher Arbeiten

Im Jahre 1929 erschien eine vom Springer-Verlag an viele Ärzte kostenlos abgegebene "Anleitung zur Niederschrift und zur Veröffentlichung medizinischer Arbeiten". Diese Arbeit struggle das verdienstvolle Werk des verstorbenen Dr. VIKTOR SALLE, damals Schriftleiter der Klinischen Wochenschrift, und des Verlagsbuchhändlers Dr.

Additional info for Die Substanzerhaltung der Betriebe

Sample text

800 200 Eigenkapital . . . . 1000 Fall 2b : Reine Substanzrechnung Eröffnungsbilanz 1000 frn al 1000 I Eigenkapital....... 1000 Schlußbilanz 1000 frn a 0,8 . 800 Eigenkapital 800 Fall 2e : Kombinierte Kapital- und Substanzrechnung Eröffnungsbilanz 1000 frn al 1000 I Eigenkapital....... 1000 Schlußbilanz 1000 frn a 0,8 Verlust . . 800 200 Eigenkapital . . . . 1000 Materiell besteht zwischen den drei Fällen kein Unterschied: An der Tatsache des eingetretenen Kapitalverlustes von 200 läßt sich auch durch das Abrechnungs-System nichts ändern.

Gerade diese Frage ist das wichtigste Anliegen der folgenden Untersuchung. 3. Typische Preisbewegungen der Aufwandgüter Die Unterschiede in ,den verschiedenen Gewinnkonzeptionen der Unternehmungsrechnung werden erst dann sichtbar, wenn sich die Preise der Aufwandgüter im Zeitablauf ändern, wenn also Anschaffungspreise und Wiederbeschaffungspreise auseinanderklaffen. Dabei kommt es für die langfristigen Auswirkungen nicht nur auf die Höhe der Preisschwankungen an, sondern auch auf die Art der Preisveränderungen.

2000 I Eigenkapital . . . . 1000 Schlußbilanz Eigenkapital Gewinn . 2000 o Fa111d: Kombinierte Rechnung Eröffnungsbilanz 1000 frn a 1: . . . . 1000 I Eigenkapital . . . . 1000 Schlußbilanz 1000 frn a 2: . . . . 2000 Eigenkapital SE-Rücklage17 Gewinn . . 1000 1000 o Bei der reinen Substanzrechnung und der kombinierten Rechnung wird ein Gewinn nicht ausgewies1en, so daß demgemäß auch keine Ausschüttung erfolgt. Hei der reinen Substanzrechnung (Fall lc) ist das Eigenkapital im Grunde genommen nur Ausdruck einer Gütermenge; in unserem, allerdings sehr vereinfachten FaHe stellt es 1000 fm Holz dar, bewertet zum jeweiligen Wiederbeschaffungspreise.

Download PDF sample

Rated 4.32 of 5 – based on 50 votes