Download Dezentrale Koordination von by Michael Kaluzny PDF

By Michael Kaluzny

​Die ökonomische Gestaltung von Instandhaltungsmaßnahmen ist ein relevantes Thema in der Betriebswirtschaft: Durch eine Verbesserung des Anlagenzustands soll deren Leistungsfähigkeit erhöht werden. Der Fall externer Instandhaltungsdienstleister gewinnt in der Praxis immer mehr an Bedeutung. Hierbei ist eine dezentrale Koordination der Produktions- und Instandhaltungsprozesse notwendig, die der Autonomie von Produktion und Instandhaltung gerecht wird. Michael Kaluzny schlägt hierzu einen Ansatz auf der Grundlage einer Kanban-ähnlichen Steuerung vor, bei dem sowohl von der Produktion als auch von der Instandhaltung Einstellungen vorgenommen werden können. In diesem Kontext behandelt der Autor die zustandsorientierte Instandhaltung und die dynamische Reihenfolgeplanung von Instandhaltungsaufträgen.​

Show description

Read Online or Download Dezentrale Koordination von Produktions/Instandhaltungs-Systemen: Entwurf und Analyse eines kartenbasierten Ansatzes PDF

Similar german_15 books

Vertigo - Neue Horizonte in Diagnostik und Therapie: 9. Hennig Symposium

Schwindel kann bei Menschen jeder Altersstufe auftreten. Die Ursachen und Symptome sind vielfältig. Das thematische Spektrum dieses Buches ist entsprechend breit und gibt einen interdisziplinären Einblick in neueste Forschung und Therapiemöglichkeiten. Ein internationales Autorenteam erläutert neue Untersuchungstechniken und bewährte Behandlungsstrategien.

Geldwäsche-Compliance für Güterhändler

Dieses Buch bietet Güterhändlern einen schnellen und verständlichen Einstieg in die Vorschriften des Geldwäschegesetzes (GwG) und versteht sich als Praxishandbuch zur Umsetzung der gesetzlichen Anforderungen. Es richtet sich an mit Gütern handelnde Unternehmen, die in Compliance mit den gesetzlichen Anforderungen interne Aufsichtsstrukturen aufbauen, um Risiken frühzeitig erkennen und Verstöße verhindern zu können.

Vom Exposé zum Bucherfolg: Schreib- und PR-Leitfaden für engagierte Autoren

Ein Buch zu schreiben stellt für jeden Autor eine große Herausforderung dar. Denn immer gilt es, von der Initialidee über die Schreibphase bis zum advertising and marketing mit Wissen und Weitsicht zu agieren. Gabriele Borgmann bietet in ihrem Buch eine umfassende Orientierung in der Welt der vielfältigen Publikationsmöglichkeiten und vermittelt mit ihrem Praxisleitfaden das erfolgsentscheidende Autoren-Know-how.

Additional info for Dezentrale Koordination von Produktions/Instandhaltungs-Systemen: Entwurf und Analyse eines kartenbasierten Ansatzes

Example text

Najid/Alaoui-Selsouli/Mohafid (2011), S. ; Nourelfath/Fitouhi/Machani (2010), S. ; Tseng (1996), S. 687 ff. probleme bei einstufiger Flow-shop-Produktion vor. Die Ausnahmen bilden Einmaschinenprobleme bei einstufiger Job-shop-Produktion1) und Mehrmaschinenprobleme bei ein-2)/mehrstufiger3) Flow-shop-Produktion oder bei einstufiger Job-shop-Produktion4). Es werden sowohl zeitals auch zustandsorientierte Instandhaltungspolitiken thematisiert. Die Verschleißzustände werden stochastisch-zustandsorientiert, stochastisch-zeitorientiert diskret/kontinuierlich oder durch instandhaltungsabhängige Verfügbarkeitsrestriktionen deterministisch-zeitorientiert modelliert.

4: Semantisches Differential zur Programmplanung 15 - Die Planungsansätze für mehrstufige Produktionssysteme werden durch lineare Modelle unterstützt. Sie gehen von einer hierarchischen Koordination auf der Grundlage eines monolithischen Gesamtplanes aus1). Die zum Teil nichtlinearen Formulierungen werden aus lösungstechnischen Gründen linearisiert2). Sie berücksichtigen teilweise der Programmplanung übergeordnete3) und untergeordnete4) Probleme der Produktionsplanung. Sowohl die Art der Instandhaltungspolitik als auch die Verschleißmodellierung sind sehr heterogen.

1725 ff. standes mit der maximal möglichen Produktionsrate, bei Erreichen genau mit der Nachfragerate und darüber hinaus nicht produziert wird, indem sie den Sicherheitsbestand nicht konstant, sondern in Abhängigkeit des Alters der Anlage definieren. Die Instandhaltungsrate wird in Abhängigkeit von dem Systemzustand (produzierend, wird repariert, wird gewartet), den Fehl- bzw. Lagermengen und dem Anlagenalter gewählt (zustandsorientiert mit kontinuierlichen Online-Inspektionen). Bei einer Generalisierung werden hinsichtlich der Kostenstruktur drei Fälle unterschieden1): Unberücksichtigte oder altersabhängige Instandhaltungskosten führen zu zur Instandhaltungsrate proportionalen Produktionsraten, wobei im erstgenannten Fall ein Neuzustand der Anlage und im letztgenannten Fall ein schlechterer konstanter Anlagenzustand anzustreben ist.

Download PDF sample

Rated 4.99 of 5 – based on 38 votes