Download Corporate Brand Management: Marken als Anker strategischer by Franz-Rudolf Esch PDF

By Franz-Rudolf Esch

Die Autoren zeigen, wie Unternehmen ein wirksames und wertschöpfendes company model administration als marktorientiertes Führungskonzept etablieren können. Im Mittelpunkt stehen dabei die Entwicklung, Gestaltung und Umsetzung der Beziehung zwischen der Unternehmensmarke und ihren Kunden, Mitarbeitern, Shareholdern, Stakeholdern sowie den Produkt- und Familienmarken. Das Führungskonzept wird anhand zahlreicher Praxisbeispiele illustriert.

Neu in der three. Auflage

Die three. Auflage wurde vollständig überarbeitet. Der Aufbau orientiert sich dabei konsequent an den Managementaufgaben und den unterschiedlichen Anspruchsgruppen. Aktuelle Themen und neue Fallstudien wurden integriert.

Show description

Read or Download Corporate Brand Management: Marken als Anker strategischer Führung von Unternehmen PDF

Similar german_15 books

Vertigo - Neue Horizonte in Diagnostik und Therapie: 9. Hennig Symposium

Schwindel kann bei Menschen jeder Altersstufe auftreten. Die Ursachen und Symptome sind vielfältig. Das thematische Spektrum dieses Buches ist entsprechend breit und gibt einen interdisziplinären Einblick in neueste Forschung und Therapiemöglichkeiten. Ein internationales Autorenteam erläutert neue Untersuchungstechniken und bewährte Behandlungsstrategien.

Geldwäsche-Compliance für Güterhändler

Dieses Buch bietet Güterhändlern einen schnellen und verständlichen Einstieg in die Vorschriften des Geldwäschegesetzes (GwG) und versteht sich als Praxishandbuch zur Umsetzung der gesetzlichen Anforderungen. Es richtet sich an mit Gütern handelnde Unternehmen, die in Compliance mit den gesetzlichen Anforderungen interne Aufsichtsstrukturen aufbauen, um Risiken frühzeitig erkennen und Verstöße verhindern zu können.

Vom Exposé zum Bucherfolg: Schreib- und PR-Leitfaden für engagierte Autoren

Ein Buch zu schreiben stellt für jeden Autor eine große Herausforderung dar. Denn immer gilt es, von der Initialidee über die Schreibphase bis zum advertising mit Wissen und Weitsicht zu agieren. Gabriele Borgmann bietet in ihrem Buch eine umfassende Orientierung in der Welt der vielfältigen Publikationsmöglichkeiten und vermittelt mit ihrem Praxisleitfaden das erfolgsentscheidende Autoren-Know-how.

Extra info for Corporate Brand Management: Marken als Anker strategischer Führung von Unternehmen

Example text

Public participation in corporate planning. Long Range Planning, 8(1), 57–63. , & Moriarty, S. (1997). Driving brand value: Using integrated marketing to manage profitable stakeholder relationships. New York: McGraw-Hill. , & Bräutigam, S. (2001). Corporate brands versus product brands? Zum Management komplexer Markenarchitekturen. Thexis, 18(4), 27–34. Euchner, J. A. (2010). The limits of crowds. Research Technology Management, 53(5), 7–8. Freeman, R. E. (1984). Strategic management – A stakeholder approach.

Joachimsthaler, E. (2000). Brand leadership. New York: Free Press. Balmer, J. M. T. (1995). Corporate branding and connoisseurship. Journal of General Management,21(1), 24–46. Balmer, J. M. T. (2001a). Corporate identity, corporate branding and corporate marketing. European Journal of Marketing,35(3/4), 248–291. Balmer, J. M. T. (2001b). Corporate brands: Ten years on – what’s new? Working Paper Series, Bradford School of Management. Balmer, J. M. T. (2013). Corporate brand orientation: What is it?

Der Markenwert wird nach diesen Richtlinien auch nicht abgeschrieben, sondern mittels „Impairments“ jährlich neu bewertet. Die internationale Praxis ist heute allerdings gespalten: Während in Frankreich und der Schweiz die Aktivierung eines selbst geschaffenen Markenwertes immerhin möglich ist, bleibt sie in Deutschland, den Niederlanden und Großbritannien strikt verboten. In diesen Ländern sieht die Praxis bis heute die Möglichkeit einer Aktivierung des Markenwertes nur bei Übernahme vor (Häusler und Stucky 2003).

Download PDF sample

Rated 4.31 of 5 – based on 19 votes