Download Context Business: Neue Umsatzpotenziale durch by Ansgar Mayer PDF

By Ansgar Mayer

„Dieses Produkt könnte Ihnen auch gefallen.“ Die Mechanismen, die hinter diesen bekannten Empfehlungen liegen, werden immer treffsicherer und sind ein guter Hinweis darauf, wohin sich Dienstleistung und Handel in den nächsten Jahren bewegen: Dank Big-Data-Auswertungen werden Kundenprofile so exakt wie nie zuvor.

Kunden im Digitalzeitalter sind fortwährend am Vergleichen und Recherchieren, erhalten Kaufempfehlungen auf verschiedenen Plattformen, nutzen Preisvergleiche und Testtabellen und halten sich nicht zuletzt an die Empfehlungen von Freunden. Dank cellular sind all diese zusätzlichen Kanäle immer und überall nutzbar.

Die neue Erfolgsstrategie lautet deshalb „Context Business“: Der Kunde muss zu 360 Grad im Kontext seiner Entscheidungen erfasst werden: Wo befindet er sich? used to be sind seine Vorlieben und Vorerfahrungen? Wem vertraut er? Dank neuer Software-Lösungen werden Produkte und Dienstleistungen immer kontextualisiert sein und sich optimum in das Leben jedes Nutzers fügen.

Das Marktforschungsunternehmen IDC ermittelte: Europaweit werden Unternehmen bis 2018 dank titanic facts einen Umsatz von 70 Milliarden greenback erzielen. Für die Zukunft gilt: Ohne Context kein Commerce.

Show description

Read Online or Download Context Business: Neue Umsatzpotenziale durch Kontextualisierung PDF

Best german_15 books

Vertigo - Neue Horizonte in Diagnostik und Therapie: 9. Hennig Symposium

Schwindel kann bei Menschen jeder Altersstufe auftreten. Die Ursachen und Symptome sind vielfältig. Das thematische Spektrum dieses Buches ist entsprechend breit und gibt einen interdisziplinären Einblick in neueste Forschung und Therapiemöglichkeiten. Ein internationales Autorenteam erläutert neue Untersuchungstechniken und bewährte Behandlungsstrategien.

Geldwäsche-Compliance für Güterhändler

Dieses Buch bietet Güterhändlern einen schnellen und verständlichen Einstieg in die Vorschriften des Geldwäschegesetzes (GwG) und versteht sich als Praxishandbuch zur Umsetzung der gesetzlichen Anforderungen. Es richtet sich an mit Gütern handelnde Unternehmen, die in Compliance mit den gesetzlichen Anforderungen interne Aufsichtsstrukturen aufbauen, um Risiken frühzeitig erkennen und Verstöße verhindern zu können.

Vom Exposé zum Bucherfolg: Schreib- und PR-Leitfaden für engagierte Autoren

Ein Buch zu schreiben stellt für jeden Autor eine große Herausforderung dar. Denn immer gilt es, von der Initialidee über die Schreibphase bis zum advertising and marketing mit Wissen und Weitsicht zu agieren. Gabriele Borgmann bietet in ihrem Buch eine umfassende Orientierung in der Welt der vielfältigen Publikationsmöglichkeiten und vermittelt mit ihrem Praxisleitfaden das erfolgsentscheidende Autoren-Know-how.

Additional info for Context Business: Neue Umsatzpotenziale durch Kontextualisierung

Sample text

Dabei besitzt jeder Touchpoint seine eigenen Vorteile. „Big Context“ liefert vor allem eine Antwort darauf, wie sich die bestehenden Touchpoints intelligenter bespielen lassen – und vor allem: auch auf Touchpoints zu verkaufen. Um den Kopf frei zu machen, lohnen sich Werkzeuge wie „Customer Journey Maps“, die schon viele im Bereich „Service Design“ einsetzen. Dabei kommen auch überraschende Orte heraus, an die man in der Kommunikation bisher noch nicht gedacht hat. Viele Marken sind sich gar nicht bewusst, dass sie sehr viele eigene Touchpoints haben, die nur sie bespielen können.

Schon im Kapitel über Responsive Webdesign hatten wir erläutert, wie sehr künftig Mobile zur zentralen Stellschraube für Mediennutzung, Kaufentscheidungen und Alltagsnavigation wird. 3 Big Data: Kundenwünsche messen und vorhersagen 47 Abb. 23 Passwort-Pille: Motorola (inzwischen von Google an den chinesischen Lenovo-Konzern verkauft) forscht unter dem Titel „Proteus Digital Health Pill“ gemeinsam mit Novartis und weiteren Unternehmen an Tabletten, die mit einem Chip ausgestattet sind. Magensäure aktiviert ein Funksignal, das von digitalen Geräten wie Smartphones oder Tablets erkannt und als individuelles Passwort akzeptiert wird.

Wer also wissen will, wie das zukünftige Wohnumfeld bei der letzten Bundestagswahl gewählt hat oder wie hoch die Kriminalitätsrate im Stadtteil ist, drückt einfach auf „Lokalisieren“ und erhält alle Infos per Knopfdruck. So entstehen aus ohnehin vorhandenen Daten ganz neue, praktische Services. Sie warnen auch davor, zu technisch zu werden. Daten könnten helfen, Menschen auch weiterhin emotional zu berühren. Wie das? ▼ v. Lewinski Indem sich Menschen über Services freuen, die ihr Leben erleichtern, die sie überraschen oder einfach Spaß machen.

Download PDF sample

Rated 4.05 of 5 – based on 6 votes