Download Chemisch-technische Untersuchungsmethoden der by Dr. Böckmann (auth.), Dr. Friedrich Böckmann (eds.) PDF

By Dr. Böckmann (auth.), Dr. Friedrich Böckmann (eds.)

Show description

Read or Download Chemisch-technische Untersuchungsmethoden der Gross-Industrie, der Versuchsstationen und Handelslaboratorien PDF

Best german_13 books

Extra resources for Chemisch-technische Untersuchungsmethoden der Gross-Industrie, der Versuchsstationen und Handelslaboratorien

Sample text

B. Die Pro benahme flüssiger Materialien. Die flüssigen Rohmaterialien werden in grossen (25-50 1 haltenden) Korbflaschen, in hölzernen oder eisernen Fässern oder in eigens eingerichteten Waggons (Cisterne- Waggons) versendet. Ausnahmsweise können natürlich auch andere Verpackungsarten vorkommen. Man nimmt die Proben flüssiger Rohmaterialien und Endproducte einfach auf diese Weise, dass man aus etwa dem fünften, zehnten oder zwan- 2. Die Probenahme. 29 zigsten Gefässe eme genügende Menge herausnimmt und hieraus durch Vermischen eine Durchschnittsprobe herstellt.

Dieselbe erfolgt im Verpackungsraume und zwar meist derart, dass von jedem gefüllten Fass, Sack u. dgl. (oder bei einer grösseren Zahl von jedem fünften, zehnten, zwanzigsten u. s. ) 2. Die Probenahme. 25 eine Probe in eine daneben stehende Kiste von dem Verwieger, Verpacker und dgl. geworfen wird. Der Inhalt dieser Kiste wird alsdann tüchtig durcheinander gemischt und hiervon die endgültige Durchschnittsprobe genommen. Besser ist es jedenfalls, dieses Geschäft der Probenahme von dem Amte des Verwiegers oder der Verpacker zu trennen und einem dem Laboratorium direct unterstellten Arbeiter, der sich hiermit ausschliesslich zu beschäftigen hat, zu übertragen.

Durch Wasser beim Putzen von Apparaten), hauptsächlich das unpünktliche Probenehmen - sei es nun, dass Vergesslichkeit, mangelhafte Instruction oder Bequemlichkeit im Spiele ist. Die Laboratoriumsjungen schreiben die von ihnen gefundenen Zahlen auf besondere Tafeln, welche nach Fertigstellung in das Büreau des Analytikers, resp. seines Gehülfen 2) gebracht werden. Dieser trägt sie in seine Bücher ein. ) Abnorme Zahlen werden sofort nach Empfang auf besonderen Bulletins, von welchen sich das Laboratorium ein Duplikat in einem besonderen Hefte aufbewahrt, dem betreffenden Betriebsführer zugestellt.

Download PDF sample

Rated 4.52 of 5 – based on 37 votes