Download Methoden der empirischen Kommunikationsforschung: Eine by Hans-Bernd Brosius PDF

By Hans-Bernd Brosius

Das Standardwerk ist eine Einführung in die wesentlichen Methoden der empirischen Kommunikationswissenschaft. Es wendet sich insbesondere an Studierende der Kommunikations- und Medienwissenschaft, die erste Erfahrung mit empirischen Methoden sammeln und eignet sich als vertiefende Begleitung einführender Vorlesungen und als praxisorientierte Handreichung für Methodenübungen. Leichte Verständlichkeit, Anwendungsorientierung und eine klare Gliederung sind die Haupteigenschaften dieses Lehrbuchs. Für die siebte Auflage wurde der Band aktualisiert; neu ist im Kapitel über Beobachtung ein Abschnitt zum Thema "Big Data", häufig als Schlagwort gebraucht, aber gerade auch in der Medien- und Kommunikationswissenschaft mit großem Potenzial.

Show description

Read More →

Download Gestaltpsychologie kompakt: Grundlinien einer Psychologie by Herbert Fitzek PDF

By Herbert Fitzek

​Die Gestaltpsychologie wurde vor a hundred Jahren entwickelt, um die akademische Psychologie für die Fragen der Praxis an die Wissenschaft vom Erleben und Verhalten öffnen: Wie kommt es, dass sich aus der Vielfalt von Eindrücken Erfahrungen bilden? Wie kommen wir zu Problemlösungen? Wie werden Spannungen abgebaut? was once bestimmt unser Handeln? Daraus wurde ein Konzept, das komplexe Wirkungszusammenhänge von einem einheitlichen Denksystem darstellen kann: der examine des im aktuellen psychischen Feld konkret Wirkenden und Sinnmachenden. Heute ist die Gestaltpsychologie präsent in der Psychotherapie, in der Wirtschafts- und Kulturpsychologie wie auch im interdisziplinären Diskurs des systemischen Denkens, der Organisationstheorie und der Wirtschaftsästhetik. Im Buch wird das Konzept in seiner historischen Entwicklung vorgestellt und mit den Fragen konfrontiert, denen sich eine praxistaugliche und „praktische Theorie“ stellen muss.

Show description

Read More →

Download Kritisch denken - treffend argumentieren: Ein Übungsbuch by Paul Walter, Petra Wenzl PDF

By Paul Walter, Petra Wenzl

Das Übungsbuch richtet sich an Studierende aller Fachrichtungen, die ihr kritisch analytisches Denken und ihre argumentative Kompetenz stärken möchten, um sich mit grundlegenden Anforderungen im Studium  auseinanderzusetzen. Weiterhin wendet sich das Buch an Lehrkräfte, die ihre Schülerinnen und Schülern aus der gymnasialen Oberstufe in wissenschaftliches Denken einführen und auf Herausforderungen des Studiums vorbereiten. Die Schulung kritisch analytischen Denkens kann dazu beitragen, sich über strittige Sachverhalte im Alltag und vor allem in wissenschaftlichen Kontexten zu verständigen. Hierzu zählt auch, über Werte und moralische Fragen vernunftgeleitet, additionally sachlich angemessen und reasonable debattieren zu lernen.

Show description

Read More →

Download Bildungseffekte urbaner Räume: Raum als Differenzkategorie by Claudia Tunsch PDF

By Claudia Tunsch

Claudia Tunsch nähert sich bildungswissenschaftlichen Fragestellungen raumtheoretisch und entwickelt ein „bildungstheoretisches Raum-Analyse-Modell“. Die Autorin erörtert „Raum“ als Differenzkategorie und stellt fest, dass Wohnorte bildungsrelevant sind. Unter einer relationalen Raumperspektive untersucht sie Wirkung und Einfluss von „Räumen“ auf (berufliche) Bildungschancen von Jugendlichen anhand des Stadtteils Stöcken in Hannover.

Show description

Read More →

Download Akquisition - Auftrag - Profit: Wie Sie Kunden und Projekte by Wolf Lasko (auth.) PDF

By Wolf Lasko (auth.)

Erfolgreiches Akquirieren ist mehr als Verkaufen. Akquisition setzt immer die Wertschätzung des Kunden voraus und den Willen, ihm einen fassbaren, echten Nutzen zu bieten. Genau darum geht es in diesem Buch. Wolf W. Lasko zeigt anschaulich und praxisnah, wie Sie Kunden und Projekte mit Ihren Lösungen gewinnen können. Schritt für Schritt wird an konkreten Beispielen deutlich, welche Akquisitionskanäle Sie wann nutzen, wie Sie Briefing, Konzept und Idee aufbauen, um dann ein präzises Angebot zu unterbreiten. Sie erfahren auch, wie Sie sich überzeugend in Szene setzen und welche Fallstricke in der Closing-Phase auf Sie lauern. Eine wertvolle Lektüre für alle, die mit ihrer Geschäftsidee Aufträge sichern und ihr Unternehmen in die Gewinnzone führen wollen. Jetzt in der 2. Auflage!

„Hier erhalten Sie Anregungen, die eigene Kundenwerbung zu überdenken."

Mittelstand Kompakt

Show description

Read More →

Download Sinn und Relevanz: Individuum, Interaktion und gemeinsame by Jan Straßheim PDF

By Jan Straßheim

Schließt soziale Koordination, zumal in ihren modernen Formen, das leibliche Individuum, seine Fülle und seinen unmittelbaren Bezug zu anderen, einzigartigen Menschen aus? Oder zerfällt sie umgekehrt in eine Vielzahl individueller Perspektiven? Diese Fragen durchziehen die Philosophie und Soziologie des 20. Jahrhunderts. Beide Disziplinen setzen dabei auf unterschiedlichen Ebenen an. Das Zusammenspiel zwischen individuellen Perspektiven, Interaktionen im Hier und Jetzt sowie gemeinsamen Welten, die unser Leben überdauern, wird oft durch Sprache erklärt. Der Gebrauch von Sprache jedoch setzt ein Zusammenspiel der Ebenen voraus, statt es zu begründen. Dieses Buch geht darum anders vor: Individuum, Interaktion und gemeinsame Welt, so die those, sind drei Dimensionen ein und desselben Zusammenhangs. In einer kritischen Weiterentwicklung von Alfred Schütz’ Sozialtheorie wird mit Hilfe des Begriffspaars „Sinn“ und „Relevanz“ gezeigt, wie die drei Dimensionen sich gegenseitig hervorbringen, strukturieren und in offenen Prozessen verändern. Damit wird eine innere Verbindung zwischen Philosophie und Soziologie sichtbar.

Show description

Read More →

Download Projektmanagement: Von der Definition über die by Helga Meyer, Heinz-Josef Reher PDF

By Helga Meyer, Heinz-Josef Reher

Was, warum, wie, wer und wann? Anhand dieser W-Fragen werden wichtige Methoden und Zusammenhänge zur Planung und Steuerung von Projekten vorgestellt. Das erforderliche Methodenwissen wird dabei praxisorientiert und zugleich theoretisch fundiert auf der foundation jahrelanger Lehrerfahrungen und aktueller criteria vermittelt. Eine Liste der wichtigen Begriffe in deutscher und englischer Sprache am Ende jedes Kapitels erlaubt dem Leser einen Schnellzugriff auf die jeweiligen Themen. Hinweise für weiterführende Literatur je Kapitel geben Anregungen für eigene Recherchen.

Parallel zeigt ein durchgängiges Fallbeispiel, erzählerisch aufbereitet, wie die praktische Umsetzung der vorgestellten Methoden aussehen kann. Übungsaufgaben und Musterlösungen stehen auf der Verlagshomepage beim Buch zur Verfügung und unterstützen Studierende und interessierte Leser, das erworbene Wissen anzuwenden.

Show description

Read More →

Download 15. Internationales Stuttgarter Symposium: Automobil- und by Michael Bargende, Hans-Christian Reuss, Jochen Wiedemann PDF

By Michael Bargende, Hans-Christian Reuss, Jochen Wiedemann

Das Mobilitätsverhalten in unserer Gesellschaft wandelt sich und mit ihm die Anforderungen an das Kraftfahrzeug. In Zeiten von Klimawandel durch steigende Luftverschmutzung, Verknappung und Verteuerung fossiler Energien aber auch zunehmender Digitalisierung verändern sich die aktuellen Fahrzeugkonzepte und entwickeln sich weiter. Das vehicle der Zukunft muss sparsam, umweltfreundlich, sicher, komfortabel, electronic vernetzt und automatisiert sein. Gleichzeitig soll es das Bedürfnis nach Individualität erfüllen, den Fahrer emotional ansprechen und so den Reiz erzeugen, das Fahrzeug sein Eigen nennen zu wollen. Dies ist ein Balanceakt, der die Automobilindustrie vor sehr große Herausforderungen stellt.

Show description

Read More →