Download Aspekte des Dramas by Heinz Geiger, Hermann Haarmann (auth.) PDF

By Heinz Geiger, Hermann Haarmann (auth.)

Show description

Read Online or Download Aspekte des Dramas PDF

Similar german_7 books

Römisches Recht

Das römische Privatrecht hat die europäischen Rechtssysteme der Gegenwart maßgeblich beeinflusst. Es spielt daher noch heute im Rahmen der europäischen Rechtsvereinheitlichung und der Rechtsvergleichung eine Rolle. Das Studium des römischen Rechts macht dem Studenten erfahrensgemäß beträchtliche Schwierigkeiten.

Additional info for Aspekte des Dramas

Sample text

Der allgemeine revolutionäre Aufschwung zieht verständlicherweise die jungen, mit dem Trauma des 1. Weltkrieges belasteten Künstler in den Bann. "Wir sind Sozialisten, d. , wir sehen in der Vergesellschaftung der Produktionsmittel und in der Erreichung einer klassenlosen Gesellschaft die innerlichen Voraussetzungen fur die ungehemmte Entfaltung aller menschlichen Kräfte. " 75 Denn die Wilhelminische Monarchie ist zwar gestürzt, doch die gesellschaftlichen Grundlagen haben sich mit der Errichtung der Weimarer Republik nicht verändert.

Piscator schaltet sich nicht selten in die Diskussion um aktuelle Fragen der Tagespolitik ein, so indem er z. B. im Auftrage der Kommunistischen Partei anläßtich der Reichstagswahlen von 1924 die Revue Roter Rummel oder im Juli 1925 zur Eröffnung des KPDParteitages die Chronik Trotz alledem! in Szene setzt. In diesen Zusammenhang gehört sicherlich auch die Uraufftihrung von Carl Credes § 218 (Frauen in Not). Piscator versteht seine Arbeit als politische Information bzw. Agitation. Er will in die Klassenkämpfe unmittelbar eingreifen.

7. , S. 61. 36 sellschaft zum Leitbild gereiche. Unter diesem Blickwinkel erscheint gar Meilefoot nicht zuletzt deshalb als bemitleidenswert, weil er, einmal durch die Schule der unmoralischen (höfischen) Welt gegangen, diese seine Vergangenheit nicht ganz überwinden kann. Der eigentliche Konflikt jedoch bleibt, eigentümlich abstrakt, der Zusammenstoß von Tugend und Laster, welcher sich am Vorbild des altruistischen Vaters endlich im Entwurf einer neuen Familie harmonisch beschließt. Daß eine derart nach innen zusammengestimmte Lösung in der Emilia Galotti nicht mehr möglich und auch nicht intendiert ist, erklärt sich nachgerade in der standesmäßigen Zeichnung des tragischen Konflikts und dessenhandlungstragenden Figuren.

Download PDF sample

Rated 4.77 of 5 – based on 42 votes