Download Anwendungsorientierte Sozial- und Sozialarbeitsforschung in by Frederic Fredersdorf PDF

By Frederic Fredersdorf

Ergebnisse langjähriger Arbeit belegen in diesem Sammelband, inwiefern Forschungs- und Entwicklungsprojekten in der Sozialarbeits- bzw. Sozialforschung ein bedeutender evidenzbasierter Impact-Faktor für die Gesellschaft zugesprochen werden kann. Forschung und Entwicklung ist an Österreichs Fachhochschulen in keeping with Gesetz für alle Studienbereiche festgeschrieben. Entsprechende Projekte werden an den Hochschulen mit unterschiedlichen Strukturen realisiert. Wie die weiteren vier Forschungszentren der Fachhochschule Vorarlberg setzt auch der Forschungsbereich Sozial- und Wirtschaftswissenschaften als „Unternehmen im Unternehmen“ mit seinen Projekten vor allem einen anwendungsorientierten bildungs- und wissenschaftspolitischen Auftrag um.

Show description

Read or Download Anwendungsorientierte Sozial- und Sozialarbeitsforschung in Vorarlberg: Kooperationen mit gesellschaftlicher Wirkung PDF

Best german_15 books

Vertigo - Neue Horizonte in Diagnostik und Therapie: 9. Hennig Symposium

Schwindel kann bei Menschen jeder Altersstufe auftreten. Die Ursachen und Symptome sind vielfältig. Das thematische Spektrum dieses Buches ist entsprechend breit und gibt einen interdisziplinären Einblick in neueste Forschung und Therapiemöglichkeiten. Ein internationales Autorenteam erläutert neue Untersuchungstechniken und bewährte Behandlungsstrategien.

Geldwäsche-Compliance für Güterhändler

Dieses Buch bietet Güterhändlern einen schnellen und verständlichen Einstieg in die Vorschriften des Geldwäschegesetzes (GwG) und versteht sich als Praxishandbuch zur Umsetzung der gesetzlichen Anforderungen. Es richtet sich an mit Gütern handelnde Unternehmen, die in Compliance mit den gesetzlichen Anforderungen interne Aufsichtsstrukturen aufbauen, um Risiken frühzeitig erkennen und Verstöße verhindern zu können.

Vom Exposé zum Bucherfolg: Schreib- und PR-Leitfaden für engagierte Autoren

Ein Buch zu schreiben stellt für jeden Autor eine große Herausforderung dar. Denn immer gilt es, von der Initialidee über die Schreibphase bis zum advertising and marketing mit Wissen und Weitsicht zu agieren. Gabriele Borgmann bietet in ihrem Buch eine umfassende Orientierung in der Welt der vielfältigen Publikationsmöglichkeiten und vermittelt mit ihrem Praxisleitfaden das erfolgsentscheidende Autoren-Know-how.

Additional info for Anwendungsorientierte Sozial- und Sozialarbeitsforschung in Vorarlberg: Kooperationen mit gesellschaftlicher Wirkung

Example text

Diese Persönlichkeitsentwicklung wird auf den wertschätzenden, auf das Kind zugeschnittenen, Umgang der Lehrenden zurückgeführt. Lehrenden sei auch meist dann ein förderlicher Umgang gelungen, wenn die SchülerInnen sich destruktiv verhalten hätten. Nur wenige Befragte berichten negative Aspekte aus dem Bereich Schule, sie betreffen vor allem das schulische Leistungsniveau und den Umgang zwischen LehrerInnen und SchülerInnen. Zum einen wird ein zu niederes Leistungsniveau bemängelt, das dazu führe, dass der Übergang in die Regelschule schwierig sei.

Das Betreuungsende wird von ca. der Hälfte der Befragten als optimal eingestuft. Sechs Erziehungsberechtigte und drei Jugendliche hätten sich ein frühe32 res bzw. späteres Betreuungsende gewünscht. Subjektiv zu frühe Betreuungsabschlüsse könnten nach Angaben der Befragten auch durch bedarfsgerechte Nachbetreuungen aufgefangen werden. Der Umgang zwischen BetreuerInnen und Jugendlichen und Erziehungsberechtigten wird von den Befragten überwiegend als wertschätzend und vertrauensvoll empfunden (MWE= 3,7; MWJ= 3,3).

Wie Tabelle 1 zeigt, steigt die Anzahl der Teilnehmenden von 37 Personen im Jahr 2008 auf 67 im Jahr 2014. Diese langsame aber stetig gesteigerte Gesamtzahl an Teilnehmenden mit jeweils einem beachtlich hohen Anteil an ProfessorInnen aus diversen Kooperationsländern von ERIS ermöglicht in kleinerem Rahmen auch intensiveren Austausch, Rückmeldungen und inhaltliche Diskussionen für alle Studierenden. Insbesondere für den noch neueren akademischen Nachwuchs ist das eine Möglichkeit, wichtige Fertigkeiten für die akademische Laufbahn zu erwerben und sich in fördernder Umgebung zu vernetzen.

Download PDF sample

Rated 4.73 of 5 – based on 12 votes